• Klemmfix Plissee

  • kürzeste Lieferzeit

  • Lieferzeit 2-4 Werktage

  • über 70 Stoffe zur Auswahl

  • bis 130cm Breite

  • Klemmfix Plissee

  • Spitzenprodukt, höchste Qualität

  • Lieferzeit 8-10 Werktage

  • über 250 Stoffe zur Auswahl

  • bis 220cm Breite

  • Klemmfix Plissee

  • Premium, keine sichtbaren Schnüre

  • Lieferzeit 5-7 Werktage

  • über 60 Wabenstoffe zur Auswahl

  • bis 230cm Breite

jetzt Austina konfigurieren!
jetzt Cosiflor konfigurieren!
jetzt Premium konfigurieren!
plissee cosiflor
  • Klemmfix Plissee

  • Premium, keine sichtbaren Schnüre

  • Lieferzeit 5-7 Werktage

  • über 60 Wabenstoffe zur Auswahl

  • bis 230cm Breite

jetzt konfigurieren!
plissee cosiflor
  • Klemmfix Plissee

  • Spitzenprodukt, höchste Qualität

  • Lieferzeit 8-10 Werktage

  • über 250 Stoffe zur Auswahl

  • bis 220cm Breite

jetzt konfigurieren!
plissee austina
  • Klemmfix Plissee

  • kürzeste Lieferzeit

  • Lieferzeit 2-4 Werktage

  • über 70 Stoffe zur Auswahl

  • bis 130cm Breite

jetzt konfigurieren!

Klemmfix Plissee – die schraubenlose Montage

Nicht jeder ist gewillt Fenster oder Terrassentüren anzubohren. Insbesondere Mieter erhalten oft nicht die Erlaubnis ihrer Vermieter Plissees zu verschrauben. Hier fehlt häufig das Wissen über die Befestigungsarten – dezente Schrauben in der Glasleiste stellen kein Problem dar und können auf Wunsch durch Füllmaterialien aus dem Fachhandel wieder verschlossen werden. Doch befürchten Vermieter zudem häufig Beschädigungen durch unsachgemäße Montage. Die Entscheidung schraubenlos zu montieren ist nachvollziebar und das prinzipielle Verbot macht vieles einfacher. Auch im Bereich von Neubauten ist der Wunsch nach dem Verzicht einer Verschraubung verständlich – wer möchte die schönen neuen Fenster anbohren? Hier kommt das Klemmfix Plissee ins Spiel.

Wir bieten zwei verschiedene Plissee Klemmfix Systeme für die schraubenlose Montage:

Der Plissee-Point-Fix

Der Plissee-Point-Fix hat sich im Laufe der Jahre als eine der beliebtesten Befestigungsarten entwickelt. Die Montage ist denkbar einfach: der Plissee-Point-Fix wird auf die Rahmenkante des Fensters aufgesteckt und die Schnüre des Klemmfix Plissees werden an dafür vorgesehenen Haken eingehängt – fertig. Der Plissee-Point-Fix ermöglicht die Montage des Klemmfix Plissee zwischen den Glasleisten, ohne Verschraubung. Die Farbe des Plissee-Point-Fix wird stets passend zur gewählten Schienefarbe ausgeliefert.

Auch beliebt ist die Befestigungsart bei Fenstern mit Dreifachverglasung, denn hier fehlt häufig der Platz für den Spannschuh (Befestigungsart mit Verschraubung). Mit dem Plissee-Point-Fix kann so trotzdem die Montage zwischen den Glasleisten realisiert werden, wo sonst nur die Montage vor den Fensterrahmen möglich wäre. Der Plissee-Point-Fix ist nur möglich bei verspannten Anlagen (VS2).

Aufpreis: 4 EUR (inkl. MwSt) je Klemmfix Plissee

  • schraubenlose Montage

  • einfachste Montageart

  • Plissee befindet sich im Rahmen

  • gut geeignet bei Dreifachverglasung

Plissees im Vergleich

Der Klemmträger

Auch der Klemmträger eignet sich hervorragend um ein Klemmfix Plissee ohne Verschraubung zu montieren. Der Klemmträger verfügt über einen stabilen Körper aus Stahl, der über eine Madenschraube mit einem Inbusschlüssel justiert werden kann. Dadurch wird der Abstand des hinteren und vorderen Teils zusammengeführt und kann so an der Rahmenkante geklemmt werden. Wichtig ist dabei, dass sich direkt hinter der Rahmenkante eine Gummidichtung befindet. Diese wird zusammengedrückt (jedoch nicht beschädigt), wodurch das Fenster sicher schließt. Ohne Gummidichtung wäre es möglich, dass das Fenster nicht mehr vollständig schließt.

Die Mechanik im Inneren wird durch eine formschöne Abdeckkappe aus Kunststoff verdeckt. Die Farbe des Klemmträgers wird stehts passend zur gewählten Schienenfarbe ausgeliefert. Am Klemmträger selbst wird ein Spannschuh mit einer Gewindeschraube am Sockel des Klemmträgers montiert, wodurch das Klemmfix Plissee letztlich befestigt wird. Bei verspannten Anlagen (VS2) werden vier Klemmträger benötigt. Die Aufbauhöhe des Klemmträger ober- und unterhalb des Fensters beträgt 1 cm und muss berücksichtigt werden. In seltenen Fällen ist über oder unter dem Fensterrahmen nicht genug Platz für den Klemmträger.

Aufpreis: 12 EUR (inkl. MwSt) je Klemmfix Plissee

  • schraubenlose Montage

  • leichte Montageart

  • Plissee befindet sich vor dem Rahmen

  • gut geeignet bei Sprossenfenstern

Plissees im Vergleich

Klemmfix Plissee – die schraubenlose Montage

Nicht jeder ist gewillt Fenster oder Terrassentüren anzubohren. Insbesondere Mieter erhalten oft nicht die Erlaubnis ihrer Vermieter Plissees zu verschrauben. Hier fehlt häufig das Wissen über die Befestigungsarten – dezente Schrauben in der Glasleiste stellen kein Problem dar und können auf Wunsch durch Füllmaterialien aus dem Fachhandel wieder verschlossen werden. Doch befürchten Vermieter zudem häufig Beschädigungen durch unsachgemäße Montage. Die Entscheidung schraubenlos zu montieren ist nachvollziebar und das prinzipielle Verbot macht vieles einfacher. Auch im Bereich von Neubauten ist der Wunsch nach dem Verzicht einer Verschraubung verständlich – wer möchte die schönen neuen Fenster anbohren? Hier kommt das Klemmfix Plissee ins Spiel.

Wir bieten zwei verschiedene Plissee Klemmfix Systeme für die schraubenlose Montage:

Der Plissee-Point-Fix

Der Plissee-Point-Fix hat sich im Laufe der Jahre als eine der beliebtesten Befestigungsarten entwickelt. Die Montage ist denkbar einfach: der Plissee-Point-Fix wird auf die Rahmenkante des Fensters aufgesteckt und die Schnüre des Klemmfix Plissees werden an dafür vorgesehenen Haken eingehängt – fertig. Der Plissee-Point-Fix ermöglicht die Montage des Klemmfix Plissee zwischen den Glasleisten, ohne Verschraubung. Die Farbe des Plissee-Point-Fix wird stets passend zur gewählten Schienefarbe ausgeliefert.

Auch beliebt ist die Befestigungsart bei Fenstern mit Dreifachverglasung, denn hier fehlt häufig der Platz für den Spannschuh (Befestigungsart mit Verschraubung). Mit dem Plissee-Point-Fix kann so trotzdem die Montage zwischen den Glasleisten realisiert werden, wo sonst nur die Montage vor den Fensterrahmen möglich wäre. Der Plissee-Point-Fix ist nur möglich bei verspannten Anlagen (VS2).

Aufpreis: 4 EUR (inkl. MwSt) je Klemmfix Plissee

  • schraubenlose Montage

  • einfachste Montageart

  • Plissee befindet sich im Rahmen

  • gut geeignet bei Dreifachverglasung

Plissees im Vergleich

Der Klemmträger

Auch der Klemmträger eignet sich hervorragend um ein Klemmfix Plissee ohne Verschraubung zu montieren. Der Klemmträger verfügt über einen stabilen Körper aus Stahl, der über eine Madenschraube mit einem Inbusschlüssel justiert werden kann. Dadurch wird der Abstand des hinteren und vorderen Teils zusammengeführt und kann so an der Rahmenkante geklemmt werden. Wichtig ist dabei, dass sich direkt hinter der Rahmenkante eine Gummidichtung befindet. Diese wird zusammengedrückt (jedoch nicht beschädigt), wodurch das Fenster sicher schließt. Ohne Gummidichtung wäre es möglich, dass das Fenster nicht mehr vollständig schließt.

Die Mechanik im Inneren wird durch eine formschöne Abdeckkappe aus Kunststoff verdeckt. Die Farbe des Klemmträgers wird stehts passend zur gewählten Schienenfarbe ausgeliefert. Am Klemmträger selbst wird ein Spannschuh mit einer Gewindeschraube am Sockel des Klemmträgers montiert, wodurch das Klemmfix Plissee letztlich befestigt wird. Bei verspannten Anlagen (VS2) werden vier Klemmträger benötigt. Die Aufbauhöhe des Klemmträger ober- und unterhalb des Fensters beträgt 1 cm und muss berücksichtigt werden. In seltenen Fällen ist über oder unter dem Fensterrahmen nicht genug Platz für den Klemmträger.

Aufpreis: 12 EUR (inkl. MwSt) je Klemmfix Plissee

  • schraubenlose Montage

  • leichte Montageart

  • Plissee befindet sich vor dem Rahmen

  • gut geeignet bei Sprossenfenstern

Plissees im Vergleich